Fleetwood Mac – Rumours (1977)

Interpret: Fleetwood Mac
Name: Rumours
Veröffentlichungsdatum: 04.02.1977
Herstellungsland: BRD
Typ: LP
Anzahl Titel: 11
Besonderheiten: Erstauflage

Auf den Tag genau vor 40 Jahren wurde das elfte Studioalbum der Gruppe (das fast das Letzte von Fleetwood Mac gewesen wäre) veröffentlicht.

In den zwei Jahren seit dem selbstbetitelten ersten „Mainstream“-Album trennte sich zuerst Bandleader Mick Fleetwood von seiner Frau, ebenso John und Christine McVie. Lindsey Buckingham und Stevie Nicks, die als Päärchen zur Band stiessen, gingen kurz darauf ebenfalls getrennte Wege. Die damit verbunden Nachdenklichkeit und Verarbeitung der Vorgänge schlug sich auf die Texte nieder.
Ohne es anfangs beabsichtigt zu haben, haben die Bandmitglieder mit „Rumours“ ein sehr persönliches und bemerkenswertes Album geschaffen, was Ihnen letztendlich half ihre eigenen Tiefen zu überwinden.
Belohnt würde das mit über 40 Millionen verkauften Exemplaren. Es ist bis heute eines der erfolgreichsten Alben der Rockgeschichte.

Rumours ist eines meiner „Suchtalben“. Wenn ich mir das Album anhöre, dann läuft die LP z. T. 4-5 mal an einem Abend „durch“ den Plattenspieler.

Meine Anspieltips sind „The Chain“ und „I Don’t Want To Know“.


Cover

vorne:

hinten:

Textbeilage vorne:

Textbeilage hinten:

Textbeilage innen:

 


Titel

 

Seite Track Künstler/Band Titel
A 1.  Fleetwood Mac  Second Hand News
A 2.  Fleetwood Mac  Dreams
A 3.  Fleetwood Mac  Never Going Back Again
A 4.  Fleetwood Mac  Don’t Stop
A 5.  Fleetwood Mac  Go Your Own Way
A 6.  Fleetwood Mac  Songbird
B 7.  Fleetwood Mac The Chain
B 8.  Fleetwood Mac  You Make Loving Fun
B 9.  Fleetwood Mac  I Don’t Want To Know
B 10.  Fleetwood Mac  Oh Daddy
B 11.  Fleetwood Mac  Gold Dust Woman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.