[Der Ami] Was lange währt…

…wird endlich gut! Es hat sehr lange gedauert, bis der Fiero auf der Strasse war… Nachdem ich den Wagen im April 2014 von meiner besten Freundin übernahm, konnte ich ihn zweimal über die 5-Tages-Kennzeichen bewegen und so einige Schwachstellen ausmachen. Dank dem werkstättischem Obdach und geballtem Fachwissen von Smutje ist der Wagen mittlerweile auf der …

Weiterlesen

Mad Mak(rochip) oder „Point of no return“

„Was it you that said, How long, how long How long to the point of no return?“ Kansas „Point of no return“Es gibt Momente im Leben, wo man merkt, dass man eine Grenze überschritten hat. Ein Punkt, wo es kein zurück gibt… Wo Fiffi einem in der Rolle des Max Rockatansky hinter ruft: Genau so …

Weiterlesen

„Makrochip goes shopping“ oder „Haben ist besser als Brauchen!“

„I am the type who is liable to snipe you With two seconds left to go, whoa Got Paypal or Visa, what ever’ll please ya As long as I’ve got the dough … I’ll buy … your tchotchkes Sell me … your watch, please I’ll buy (I’ll buy, I’ll buy, I’ll buy …) I’m highest …

Weiterlesen

vorweihnachtliches Schrauben

Ich hab dem Tobi geholfen das GQP (Astra G Coupé – das ehemalige Auto von Fiero-Girl) über Achsvermessung und TÜV zu bringen (die alten Federn waren ziemlich hinüber und nun tun ein paar fesche H&R-Federn ihren Dienst im GQP). Im Anschluss sind wir an die Scheune gefahren und haben erstmal die Zufahrt vom Schnee befreit, …

Weiterlesen