Neues von Mademoiselle Babette

Seit Mitte Dezember ist die Babette auf Winterreifen unterwegs. Die langweiligen Stahlfelgen wurden mit seltenen Radkappen aus den 80ern „verschönert“. Der Verkäufer hatte die aus dem Kofferraum von nem VW Scirocco I-Scheunenfund der 1989 stillgelegt wurde. Auch wenn sie so aussehen, es ist KEIN Edelstahl sondern schnödes (wenn auch effektvoll) lackiertes Plastik. Für die nähere …

Weiterlesen

Neues Schuhwerk für die kleine pummelige Französin

Mit den Kreuzspeichenfelgen auf der Babette war ich ja nie sooo glücklich….zum Einen waren sie leider schon arg angeranzt und mit Felgensilber dilettantisch übersprüht worden zum Anderen waren auch 2 der Reifen nicht mehr die besten. Zeit nach was Neuem umzuschauen. Auch sind die Kreuzspeichen auch nicht so ohne Weiteres legalisierbar aufm Twingo. Meiner Meinung …

Weiterlesen

Neues Pferd im Stall oder Mademoiselle Babette

Nach langem Hin und Her habe ich mich entschlossen, den Herbert zu verkaufen. Nur was kaufen? Die Größe und die Leistung die der Herbert bot, habe ich höchst selten ausgenutzt, dafür einen recht hohen Preis im Spritverbrauch, der „Beschraubbarkeit“ und bei der Teileversorgung gezahlt… Da da Budget wie immer recht knapp bemessen war, war der …

Weiterlesen